Segel setzen!

Perfekt für einen regnerischen Tag ist das Schiffchen-Spiel. In den Regenpausen kann dieses Spiel vorbereitet werden – alternativ bieten Regenschirme ausreichend Schutz.

Material

  • 1-2 Würfel (je nach Anzahl der Mitspieler)
  • buntes Papier
  • alternativ Wassermalfarbe und Pinsel
  • eine große Pfütze

Jedes Kind erhält eine Nummer 1-6 oder 2-12. Bei zwei Würfeln mit der 2 beginnen!

Die Kinder müssen nun kleine Schiffchen falten und bunt anmalen.
Eine Faltanleitung haben wir am Ende als PDF-Datei hinterlegt.
Jedes Kind sollte drei bis fünf Schiffchen falten & anmalen. Je mehr Schiffchen vorhanden sind, desto länger dauert das Spiel.

Sind alle Schiffchen gefaltet, muss draußen eine große Pfütze gesucht werden.
Sind viele Kinder dabei, können auch zwei oder drei Pfützen nebeneinander genutzt werden.

Nun darf jedes Kind der Reihe nach würfeln. Die gewürfelte Augenzahl gibt an, welches Kind sein Schiffchen auf das Wasser setzen darf.

Wer als Erstes alle Segel gesetzt hat, hat gewonnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.